SunnyCard Kreditkarte

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
 

Sunnycard der Santander

Kostenlose Kreditkarte mit "Dispofunnktion" zu jedem Girokonto

Die Santander Bank bietet unter dem Namen "SunnyCard" eine kostenlose Kreditkarte an, die mit jedem bestehenden Girokonto genutzt werden kann.

Mit der Kreditkarte kann nicht kostenlos Geld abheben, aber die Kreditkarte punktet durch günstige Zinssätze, falls man Kreditkartenrechnungen in Raten begleichen möchte.

In den ersten sechs Monaten fallen sogar überhaupt keine Zinsen an, so dass man die Kreditkarte als kostenlosen Kredit nutzen kann.

 

Kostenlose Kreditkarte mit Kreditfunktion zu jedem Girokonto

Die kostenlose Kreditkarte der Santander Bank ist nicht zum Geldabheben geeignet. Beim Abhebungen am Automaten würden im In- und Ausland hohe Gebühren anfallen. Zum Geld abheben sollte die eigene EC Karte oder eine besser geeignete Kreditkarte genommen werden. Die Stärke der SunnyCard liegt in den fairen Konditionen, falls man Teilzahlungen wünscht.

SunnyCard Kreditkarte der Santander Bank - Die Details zusammengefasst

  Sunnycard - Kostenlose KreditkarteKreditkarte beantragen
Kreditkartenanbieter Santander
Kartenart MasterCard Kreditkarte
Jahresgebühr 0€ - Keine Jahresgebühr
Monatsgebühr
0€ - Keine Monatsgebühr
Fremdwährungsgebühr 1,75% - Gebühr nur bei Kartenzahlungen in einer Fremdwährung
Weitere Gebühren Keine festen Gebühren. Ersatzkarte würde jedoch z.B. 15€ kosten
Partnerkarte 0€ - Zusatzkarte ebenfalls kostenlos
Bargeld abheben (am Automaten)
 
Aus Kartenguthaben heraus
1% - Mindestens 5,25€. Fall man vorab Guthaben auf die Kreditkarte überwiesen hat
Ohne Kartenguthaben
3,5% - Mindestens 5,75€. Falls Kreditrahmen genutzt wird
Bezahlen mit der Kreditkarte
 
In Deutschland
Gebührenfrei - Keine Gebühren
In Europa in € Gebührenfrei - Keine Gebühren
Weltweit 1,75% - Fremdwährungsgebühr bei Bezahlungen in einer nicht €-Währung
Bonitätsprüfung Schufaanfrage - Es wird eine Schufaanfrage zwecks Bonitätsprüfung gestellt
Indentitätsprüfung Postident - Kunde muss sich bei einer Postfiliale per Postident legitimieren
Kreditfunktion  
Kreditrahmen

Variabel - Je nach Bonität. Im Normalfall 2.000€

Sollzins bei Einkäufen

10,39%

Effektiver Jahreszins
10,90%
Teilzahlung möglich
Ja - Keine festen Raten. Höhe und Zeitpunkt der Rückzahlung ist nicht fest. Rückzahlung kann jederzeit per Überweisung erfolgen.
Besonderheiten
  • Günstige Zinssätze im Vergleich mit anderen Kreditkarten
  • Keine Zinsen in den ersten 6 Monaten!
Zum Anbieter
Kreditkarte beantragen

Ist die SunnCard zu empfehlen?

Wie bereits erwähnt ist die SunnCard nicht zum Geld abheben geeignet. Andere Karten sind hier deutlich besser wie z.B. die Kreditkarte von Cortal Consors.

Im Vergleich mit anderen Kreditkarten bietet die SunnCard jedoch sehr günstige Sollzinsen an. Die Zinsen würden anfallen, wenn man seine Kreditkartenrechnung nicht bei Fälligkeit abbuchen lassen, sondern erst irgendwann später zahlen möchte. Offene Kreditkartenrechnungen kann man erst Monate später bezahlen, allerdings fallen dann in der Zwischenzeit Zinskosten an, die jedoch im Vergleich mit vielen anderen Kreditkarten günstiger sind.

Keine Zinskosten in den ersten sechs Monaten

Besonders interessant wird die SunnyCard durch eine Neukundenaktion. In den ersten sechs Monaten nach der Beantragung der Karte fallen keine Zinsen bei Teilzahlungen an. Es ist also möglich sich sechs Monate lang kostenlose Geld zu leihen. Überweisungen vom Kreditkartenkonto auf das eigene Girokonto sind möglich. So lässt sich z.B. der teure Dispo auf dem Girokonto ausgleichen.

Allerdings darf man nicht vergessen, dass nach sechs Monaten Zinsen erhoben werden. Am besten nutzt man den kostenlosen Kredit, um einen Dispositionskredit auszugleichen oder einen finanziellen Engpass zu überbrücken und zahlt den offenen Betrag dann schnell zurück.