Kostenlose (Prepaid) Kreditkarte von Wuestenrot

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
 

Kreditkarte Wüstenrot

Die kostenlose (Prepaid) Kreditkarte von Wüstenrot

Die deutsche Direktbank Wüsternrot direct bietet Privatkunden neben ihrem Tagesgeldkonto auch ein kostenloses Girokonto an.

Das Girokonto wird mit einer (unter Bedingungen) kostenlosen Kreditkarte angeboten. Minderjährige oder Personen mit einer schlechteren Bonität bekommen eine Prepaid Kreditkarte angeboten, die mit den gleichen Extras ausgerüstet ist wie die "echte" Kreditkarte.

 

Kostenloses Girokonto plus Kreditkarte bei Wüstenrot

Die eigentliche Besonderheit bei dem Angebot ist, dass es sich auch an Minderjährige richtet. Es gibt kaum kostenlose Prepaid Kreditkarten und dann ganz sicher nie mit solch guten Zusatzfunktionen. Mit beiden Kreditkartenarten (egal ob Prepaid oder nicht) darf im Jahr bis zu 24mal kostenlos weltweit an jedem Geldautomaten mit VISA Zeichen abgehoben werden. Normalerweise sollten 2 Bargeldabhebungen im Monat reichen, womit man den Gebühren fürs Geld abheben "Ade" sagen kann. Für weitere Abhebungen hat man vermutlich noch seine normale Bankkarte.

Die Vorteile der Kreditkarte

  • Kostenlose VISA Card classic oder VISA Prepaid
  • Auch für Minderjährige
  • Kein Geld- oder Gehaltseingang nötig
  • 24mal im Jahr weltweit kostenlos Geld abheben

 

Wüstenrot Kreditkarte - Die Tabelle zur besseren Übersicht

  Wüstenrot - Kostenlose Kreditkarte
Kreditkartenanbieter Wüstenrot
Kartenart VISA Classic oder Visa Prepaid
Jahresgebühr

19€ - Classic Kreditkarte ab 4.000€ Jahresumsatz kostenlos

0€ für Prepaid Kreditkarte für Personen bis 24 Jahre

Monatsgebühr
0€ - Keine Gebühr
Fremdwährungsgebühr 1,50% - Nur beim Bezahlen in nicht € Währung
Partnerkarte 0€ - Kostenlose Partnerkarte
Bargeld abheben (am Automaten)
 
In Deutschland
Kostenlos - 24 x im Jahr an allen Automaten mit Visa Logo
In Europa in €
Kostenlos - 24 x im Jahr an allen Automaten mit Visa Logo
Weltweit
Kostenlos - 24 x im Jahr an allen Automaten mit Visa Logo
Bezahlen mit der Kreditkarte
 
In Deutschland
Gebührenfrei - Keine Gebühren
In Europa in € Gebührenfrei - Keine Gebühren
Weltweit 1,50% - die Fremdwährungsgebühr bezieht sich auf den Einkaufswert
Kreditkartenlimit

Unterschiedlich, je nach Bonität. Bis zu 2.500€ möglich.

Sollzinsen

Nicht möglich, da Kreditkartenrechnung sofort eingezogen wird (per Lastschrift)

Ratenzahlung möglich

Nein

Bezahlungsweise Eventuelle Kreditkartenumsätze werden monatlich vom Wüstenrot Konto abgebucht
Verzinstes Kreditkartenkonto Nein - Guthaben auf dem Kreditkartenkonto wird nicht verzinst
Besonderheiten
  • Kreditkarte zum kostenlosen Girokonto
  • Auch für Minderjährige (ab 7 Jahren Prepaid Kreditkarte möglich)
Zum Anbieter
Kreditkarte beantragen

Kontoeröffnung von 7 bis 24 Jahre

(Die Kreditkarte für Kinder und junge Erwachsene besitzt weitere Extras,

wie z.B. eine Rabattfunktion bei vielen Partnern)

Kreditkarte beantragen

 

 

Was sind die Stärken und Schwächen des Angebotes von Wüstenrot?

Wüstenrot punktet durch die Eröffnungsmöglichkeit für Minderjährige. Bereits für Kinder ab 7 Jahren darf das Girokonto eröffnet und eine bis zur Vollendeung des 25. Lebensjahres kostenlose Prepaid Kreditkarte beantragt werden. Andere Anbieter verlangen im Schnitt  30€ Jahresgebühr für ihre Prepaid Kreditkarten, die man sich als Kunden von Wüstenrot sparen kann.

Wer volljährig ist und eine gute Bonität besitzt, der bekommt die VISA Card Classic angeboten. Bei der "echten" Kreditkarte erhält man einen Kreditrahmen. Einkäufe werden nicht sofort dem Konto belastet, sondern gesammelt und einmal im Monat per Kreditkartenrechnung vom Konto abgebucht. Der Kreditrahmen kann ein Vorteil sein, wird jedoch nicht von allen als positiv angesehen, da gerade jüngere Personen gern verleitet werden über ihre Verhältnisse zu leben.

Die classic Kreditkarte wird allerdings erst ab einem Umsatz ab 2.000€ im Jahr kostenlos. Ansonsten fällt eine Jahresgebühr in Höhe von 19€ an. Für eine Kreditkarte ein günstige Jahresgebühr, alledrings gibt es viele kostenlose Kreditkarten.

Kostenlos Bargeld abheben

Der Clou der Karte ist es 24 mal im Jahr an fast jeden Geldautomaten weltweit Bargeld abheben zu können und das ganz ohne Gebühren. Die Kreditkarte eignet sich daher ideal für den Urlaub oder die nächste Auslandsreise. Für die Kinder auf Klassenfahrt ist die Prepaid Kreditkarte ein gute Wahl, da die Minderjährigen nur über das vorab aufgeladene Geld verfügen können. Sollte der Nachwuchs im Ausland einmal knapp bei Kasse sein, so können z.B. die Eltern kurzfristig Geld auf die Kreditkarte überweisen, damit der junge Urlauber wieder "flüssig" ist.

Ab der 25. Abhebung im Jahr mit der Kreditkarte würden Gebühren in Höhe von je 1,99€ anfallen.

Günstige Fremdwährungsgebühr

Geld kann kostenlos abgehoben werden. Bezahlungen mit der Karte sind ebenfalls kostenlos, solange in € abgerechnet wird. Zahlt man mit seiner Karte jedoch in einer ausländischen Währung, z.B. in Asien, so fällt die übliche Fremdwährungsgebühr an. Bei der Wüstenrot Kreditkarte beträgt diese 1,5%. Bei einem Einkauf über 100 Kronen würden 1,5 Kronen an Gebühren anfallen.

Rechnung per Lastschrift vom Konto

Die gesammelten Käufe der Kreditkarte werden monatsweise bequem vom wüstenrot Girokonto abgebucht. Man muss also nicht selber aktiv werden und eine Überweisung tätigen, sondern nur für ausreichend Deckung auf dem  Konto sorgen.

Bei der Prepaid Kreditkarte wird jeder Einkauf sofort mit dem Kontoguthaben verrechnet. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass das Konto nicht überzogen werden kann, was bei Minderjährigen Kunden so vorgeschrieben ist.